Schulsozialarbeit am OSZ TIEM

Kurzinformation für Schüler*innen und ElternWerkstatt

E-Mail: linke@osztiem.de

Telefon: 030 354946-48

Raum: 2.4.07 (Werkstattgebäude, erste Etage)

________________________________________________________________________________

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

am OSZ TIEM, dem Berliner Kompetenzzentrum für Technische Informatik, Industrieelektronik und Energiemanagement, bestehen vielfältige Bildungsangebote.

Geprägt durch unterschiedliche Lebenssituationen bringen unsere Schüler*innen ihre Begabungen, Kompetenzen und Talente in die Schulgemeinschaft ein. Aber auch soziale Probleme machen vor unserer Schultür keinen Halt. Damit unsere Schüler*innen erfolgreich lernen und sich in unserer Schule wohlfühlen können, besteht ein breitgefächertes Beratungs- und Unterstützungsangebot vor Ort. Neben Beratungs-, Kontakt-, Vertrauenslehrkräften und Bildungsbegleitung berät und unterstützt die Schulsozialarbeit Jugendliche, Junge Erwachsene, Eltern und Lehrkräfte.

Das Beratungsangebot der Schulsozialarbeit ist freiwillig. Für die eingebrachten Beratungsthemen besteht eine Schweigepflicht. Wir möchten mit dazu beitragen, dass Sorgen und Probleme frühzeitig erkannt sowie Wege geebnet werden und über den Tellerrand hinausgeschaut wird. Lösungsansätze werden mit Schüler*innen und Eltern gemeinsam erarbeitet.

Insbesondere werden Schüler*innen bei der Bewältigung von schwierigen Lebens- und Konfliktsituationen im Rahmen ihrer Verselbständigung begleitet und unterstützt.

Die Schulsozialarbeit ist mit einer Vielzahl von bezirklichen und überbezirklichen Einrichtungen vernetzt, so dass diese bei Bedarf kontaktiert werden und unterstützen können.

Insbesondere für unsere Jugendlichen und ihre Eltern kann die Schulsozialarbeit bei Bedarf die Zugänge zum Leistungsangebot der Jugendhilfe öffnen.